Physik

Preis für herausragende Leistungen in Physik für Schülerinnen und Schüler

Seit 13 Jahren verleiht die Physikalische Gesellschaft zu Berlin einen Preis an Berliner Schülerinnen und Schüler für die beste herausragenste Leistung im Bereich der Physik. Diese Ehre erhielten in diesem Jahr für unsere Schule Jasmin Mohnke und Ilma Sehic.

 

Geschmückt wurde das Rahmenprogramm mit einem Vortrag des Leiters des ATLAS Projektes in CERN über „die Jagd nach dem Higgs“. Als Prämisse für die Zukunft nannte er in diesem Zusammenhang „expect the unexpected“.

 

 

Text: Ruven Kempgen
Fotos: Fabian Maletzke

Bearbeiter-Login

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.