Mathematik

Känguruwettbewerb 2016

Am 17.03.2016 sind 845048 mathematische Kängurus für 75 Minuten durch 10400 Schulen in Deutschland gesprungen.

Von unserer Schule haben sich 95 Schülerinnen und Schüler mit den 30 interessanten Aufgaben erfolgreich beschäftigt. Einige der Aufgaben waren ganz schön knifflig, da musste schon ziemlich lange nachgedacht werden - aber es gab auch einfache Probleme, also eine gute Mischung.

Für vier Teilnehmer hat sich dieses Nachdenken besonders gelohnt, sie haben 2. Und 3. Plätze in der Deutschlandwertung belegt.

Sven Rockel Klasse 7a 2. Preis
Nora Matthesius     Klasse 7a 3. Preis
Simon Bosse Klasse 9d 2. Preis
Hagen Letzig Jahrgangsstufe 11       3. Preis

Und Nora Matthesius hat den größten Kängurusprung gemacht, sie hat 17 Aufgaben in Folge richtig gelöst.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß beim Spielen und Knobeln mit dem Tantrixspiel!
Im nächsten Jahr ist der Kängurutag am 16.03.2017.

Fachbereich Mathematik

Bearbeiter-Login

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.