Frühling

ließ sein buntes Band ...

... ist nicht ganz korrekt zitiert, trifft aber auf unser Frühlingskonzert zu, dessen vielfältiges Programm von großer Freude und hoher Qualität geprägt war. Das zahlreiche Publikum war begeistert. Die Mitglieder der Tonstudio-AG sorgten für reibungslosen Umbau, den richtigen Sound und die Beleuchtung. Und es waren wieder alle dabei: Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern, ein schönes Zeichen für unsere Schulgemeinschaft.

Nach den musikalischen Höhepunkten kam ein weiterer: Unsere Bezirksbürgermeisterin Frau Emmrich und unsere Bezirksstadträtin Frau Beurich übergaben Herrn Bösel die Ehrenurkunde des Bezirks Lichtenberg für die über Lichtenberg hinaus erworbenen Verdienste um die Musik. Das war ein Jubel! Wir bedanken uns bei Frau Emmrich und Frau Beurich für diese Anerkennung, welche Herr Bösel in der ihm eigenen Art gleich an die Schülerinnen und Schüler weitergab.

Wir freuen uns auf weitere schöne Konzerte!

Gisela Unruhe und Friedel Böhmer