Schulporträt
tdot21 header

Coppi wirkt - Informationen zu Projekten und Wettbewerbenstartseite logolerntCoppi engagiert - Informationen zu Gremien und InitiativenCoppi zeigt sich - Eindrücke aus dem Schulleben

Schulfahrt

Jedes Jahr Ende September/Anfag Oktober fahren alle 10.Klassen für 2 Wochen zur Sprachreise nach Südengland (Christchurch, Bournemouth) mit Bussen und Fähre. Die Schülerinnen und Schüler sind in Gastfamilien untergebracht und haben jeden Vormittag Englischunterricht in einer Sprachschule.

Am Nachmittag geht es mit den Bussen auf Sightseeing-Tour. Ziele sind die wunderschönen Städte Weymouth, Salisbury, Winchester und Portland. Weitere Highlights sind Stonehenge, Wanderung an der Küste zur Halbinsel Hengistbury Head, das Technikmuseum in Beaulieu und eine Stadtrundfahrt in Bournemouth. Der absolute Höhepunkt sind die zwei Tagesfahrten nach London mit Stadtrundfahrt, Besichtigung eines Museums bzw. einer Sehenswürdigkeit. Diese Sprachreise ist der absolute Höhepunkt der Schülerinnen und Schüler am Coppi-Gymnasium. Sie ist einerseits eine Abschlussfahrt der 10. Klassen und dient gleichzeitig als Vorbereitung des Englischunterrichtes in Sekundarstufe II.

 

 

 

Coppi lernt - Informationen zum Unterricht Coppi wirkt - Informationen zu Projekten und Wettbewerben Coppi engagiert - Informationen zu Gremien und Initiativen Coppi zeigt sich - Eindrücke aus dem Schulleben Tag der offenen Tür - Startseite

Bearbeiter-Login

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.