Schulporträt
tdot21 header

lernt logostartseite logolernt wirktlernt engagiertlernt zeigt sich

ITG und Informatik

ITG - die Abkürzung steht für Informationstechnischer Grundkurs und wird in Klasse 7 ein halbes Jahr lang (epochal) mit 2 Wochenstunden unterrichtet.
Dieser Kurs beschäftigt sich mit Anwendungssoftware wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und digitalen Präsentationen sowie den Grundlagen des Datenschutzes, Regeln und Tipps zur Internetnutzung aber auch dem Aufbau von Computern.

Informatik - beginnt derzeit im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes ab Klasse 9. Das Fach MaPhIn steht für Mathematik, Physik und Informatik und wird in den Klassenstufen 9 und 10 dreistündig pro Woche unterrichtet. In der Klasse 9 hat Informatik einen Anteil von 1/3 am Unterrichtsinhalt, im nächsten Schuljahr werden zwei Wochenstunden Informatik unterrichtet.

Für die Durchführung des Unterrichtes stehen uns zwei Rechnerräume mit je 17 mit einem Edunet-Server vernetzten Schülerarbeitsplätzen und einem Smartboard zur Verfügung. Primär verwenden wir für den Unterricht Open-Source-Software.

Die beiden Videos geben einen kurzen Einblick in den ITG-Unterricht Klasse 7 und den Informatikunterricht
Klasse 9 - 12.

 

 

 

 

 

 

 

Coppi lernt - Informationen zum Unterricht Coppi wirkt - Informationen zu Projekten und Wettbewerben Coppi engagiert - Informationen zu Gremien und Initiativen Coppi zeigt sich - Eindrücke aus dem Schulleben Tag der offenen Tür - Startseite

Bearbeiter-Login

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.