Französisch

Französisch

Französisch wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache angeboten.

 

Methoden und Materialien

In der Sekundarstufe I arbeiten wir mit der Neuausgabe des Lehrwerks A plus des Cornelsen-Verlages sowie unterschiedlichen Zusatzmaterialien für das Smartboard, CDs, DVDs und Spielen, die in die intensive Arbeit auch die Komponente Spaß einbringen. Hinzu kommen zunehmend einfache Lektüren. Gerne nutzen wir auch außerschulische Angebote wie z.B. Cinéfête (französischsprachiges Kinofestival) oder das France Mobil.

Um den Schülerinnen und Schülern den Einstieg in die französische Sprache zu erleichtern, findet der Französischunterricht in der 7. Klasse zur Hälfte in Teilungsunterricht statt. So werden die Schülerinnen und Schüler durch die Arbeit in kleinerer Gruppe zu Beginn noch individueller gefördert und Ihnen ein intensiveres Aussprachetraining geboten. Der Unterricht führt unsere Schülerinnen und Schüler so dazu, sich schon sehr bald in der französischen Sprache mündlich und schriftlich ausdrücken zu können.

Wir freuen uns sehr, dass wir für das Schuljahr 2015/2016 eine französischsprachige Fremdsprachenassistentin für einen lebhaften Unterricht an unserer Schule begrüßen dürfen.

 

Schulpartnerschaft

Von 1993 bis in das Jahre 2015 bestand eine Partnerschaft zu einer Schule in der Französischen Schweiz. Seit dem Schuljahr 2015/2016 sind wir mit einer Schule in Paris in Kontakt und entsprechend bietet sich für interessierte Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs die Möglichkeit, an einem Austausch teilzunehmen, um Erlerntes zu erproben und gleichzeitig neues Wissen zu erlangen. Wir beraten auch regelmäßig Schülerinnen und Schüler, die sich für einen längeren Auslandsaufenthalt interessieren, bewerben und daran teilnehmen. Auch empfangen wir regelmäßig Gastschülerinnen und Gastschüler aus dem französischsprachigen Ausland.

 

Wahlpflichtunterricht

In den Klassen 9 und 10 besteht die Möglichkeit, Französisch in Kombination mit Geschichte als Wahlpflichtfach zu wählen. So kann man sich nicht nur besser auf die freiwillige Fortführung der zweiten Fremdsprache in der Oberstufe vorbereiten, sondern nach Wunsch auch die Sprachprüfung des DELF ablegen, die international anerkannt ist.

 

Französicholympiade und Fremdsprachentag

Jährlich findet an unserer Schule für die Sekundarstufe I eine Französischolympiade statt, in der die Schülerinnen und Schüler ein breites Spektrum an Fragen erwartet. Auf den/die Beste/n des Jahrgangs wartet ein kleiner Preis.

Kurz vor den Sommerferien wird in Kooperation mit den anderen Fremdsprachen und durch die Unterstützung der Schülerinnen und Schülern der Oberstufe ein Fremdsprachentag für die 7.Klassen organisiert.

 

Sekundarstufe II / Kursunterricht

In der Sekundarstufe II werden neben Grundkursen auch Leistungskurse angeboten. Themen sind Literatur und Landeskunde der gesamten frankophonen Welt. In der Regel ist ein Höhepunkt der Arbeit im Leistungskurs auch eine gemeinsame Fahrt nach Paris.

 

Beiträge zum Fachbereich

Bearbeiter-Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.