Schulkonzerte

Einladung zum ...

... Konzert für Yverdon

Der Kammerchor stellte sein Programm für den Auslandsauftritt vor.

Seit über 10 Jahren unterhält der Fachbereich Französisch des Coppi-Gymnasiums einen Schüleraustausch mit einer Schule in Yverdon (französische Schweiz), wodurch sich inzwischen ein sehr intensives und freundschaftliches Verhältnis zwischen Schülern, Eltern und Lehrern beider Schulen entwickelt hat.

Seit zwei Jahren wird dieser Austausch vom Fachbereich Musik unterstützt.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurde der Kammerchor des Coppi - Gymnasiums vom früheren Direktor der Schule und jetzigen Vorsitzenden der Pestalozzi - Gesellschaft der Schweiz, Herrn Jean Jacques Allisson, eingeladen, im Rahmen einer Konzertreihe ein eigenes Konzert im Schloss von Yverdon zu gestalten.

Die Voraufführung dieses Konzertes, welches unter dem Motto steht:

"Von Renaissance bis Pop -

von Monteverdi bis Norah Jones"

- Chorsätze aus 6 Jahrhunderten & Solobeiträge -

fand am 20. Juni um 19.00 Uhr in der Kirche "Zur frohen Botschaft" in Berlin- Karlshorst,Weseler Str.6 statt.

Mitwirkende waren :

Kammerchor des Hans- und- Hilde- Coppi- Gymnasiums

Leitung: Lothar Bösel

Solisten:

Klara Mille – Violine
Ines Kaun, Felix Marzellier – Klavier
Sarah Weiland – Gesang
Arndt Bethke – Gitarre
Moderation: Ines Kaun (dt.), Sarah Weiland ( franz.)

 

 

Kammerchor

 

Kammerchor

 

Kammerchor

Bearbeiter-Login