Schüleraustausch

Schweizer in Berlin zu Besuch

Das jährliche Schüleraustauschprogramm des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums und des in Yverdon-Les-Bains ansässigen Gymnasiums zur Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse, welches schon seit 1995 aktiv ist, startet auch in diesem Jahr wieder erfolgversprechend mit der Aufnahme von 25 Schweizer Schülern in Berlin durch Coppi-Schüler und deren Familien. Das gut organisierte Programm soll dabei Abwechslung, Freude und Spaß beim Erlernen der fremden Sprache bieten und somit die Freundschaft beider Nationen fördern. Um einen reibungslosen Ablauf zu sichern haben sich dazu Frau Kabel und Frau Berger bereit erklärt die Organisation und Koordination zu übernehmen. Der von ihnen aufgestellte Plan sieht wie folgt aus:

Mittwoch, 3. 5.
Ankunft Ostbahnhof um 17.32 h

Donnerstag, 4.5.
Vormittag: Stadtrundgang
Nachmittag: Führung durch die Kulissen der Staatsoper

Freitag, 5.5.
Vormittag: Führung durch die Holocaust- Gedenkstätte
Nachmittag: Reichstag, Berliner Dom oder Pergamonmuseum

Sonnabend, 6.5.
Exkursion nach Dresden mit der gesamten Gruppe (außer die Jugendweiheteilnehmer der 8b) 8.00 - 20.00 Uhr
Stadtführung durch Schüler des französischen Gymnasiums Dresden
Besuch des Grünen Gewölbes

Sonntag, 7.5.
Familientag

Montag, 8.5.
Vormittag: Schule
Nachmittag: Museum Karlshorst

Dienstag, 9.5.
Potsdam: Sanssouci, Neues Palais, Stadt
Abend: Abschlussabend
Hier sind noch Ideen gefragt bzgl. Ort und Organisation !!! Im Essenraum unserer Schule ist es nicht gerade gemütlich.

Mittwoch, 10.5.
Abfahrt: Ostbahnhof um 8.24 Uhr

Die Austauschschüler erhalten für den Aufenthalt in Berlin eine Wochenfahrkarte, um sowohl zur Schule zu finden, als auch die Örtlichkeiten besser zu erreichen, die Berlin repräsentieren. Gegen 16.00 Uhr werden sie dann von den Familien abgeholt, sollten sie den Weg nach Hause nicht selbstständig finden. Damit unsere Gäste nicht verhungern, ist ebenfalls vorgesehen jeden Tag ein Lunch-Paket mitzugeben und abends eine warme Mahlzeit bereit zu stellen.

Informationen: Frau Kabel

Bearbeiter-Login