Projekttage
 

Wer glaubt,

dass es kurz vor Schuljahresende ruhig wird an der Schule, irrt. 

Wir haben Fahrtenzeitraum: Zwei 7. Klassen und der Jahrgang 12 sind unterwegs. Trotzdem herrscht lebhafte Tätigkeit, denn alle übrigen Schülerinnen und Schüler sind in Projekte eingebunden, in diesem Jahr unter dem Motto: Gesunde, bewegte Schule. Das Konzept beinhaltet, dass jede und jeder zwei Tage Theorie und zwei Tage Praxis gewählt hat.

Die Projekte sind umfassend: Von gesunder Ernährung bis Entspannungsübungen, von Jonglieren bis Klettern, von Berufskunde (Was passt zu mir? Wohin passe ich?) bis ...

Vorbereitet wurden die Projekte im Wesentlichen von unseren Elftklässlern, welche sie auch souverän leiten, so dass ein fruchtbares Miteinander von "Groß" und "Klein" stattfindet. Vielen Dank den engagierten Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern, welche sie da, wo es notwendig ist, tatkräftig unterstützen.

Die Schulgemeinschaft und alle Freundinnen und Freunde unserer Schule sind eingeladen, die Ergebnisse am kommenden Montag, dem 5. Juli, von 15:00 bis ca. 18:00 Uhr zu erleben. Highlights sollen im Vorfeld nicht benannt werden, aber so viel sei verraten: Unsere mitreißende Elternband COPPI-PLAY wird ab 15:00 Uhr spielen, ebenso treten zwei Schülerbands auf, es gibt Spiele, Essen und Trinken, und der Eiswagen hat seine Anwesenheit auch zugesagt; die Elternvertretung und der Förderverein werden ebenfalls präsent sein.

Wir freuen uns auf den fröhlichen Schuljahresausklang!

Text: Gisela Unruhe, Juni 2010

 

 

Bearbeiter-Login