Exkursionen

Institut Catalysis Rostock

Der Leistungskurs Chemie von Herrn Fiedler fuhr vom 23.03.2006 bis zum 25.03.06 auf eine Kursfahrt  in die Hansestadt Rostock. Nachdem sie sich von der 4-stündigen Fahrt ausgeruht hatten, ging es los zum hochmodernen Institut "Catalysis" für homogene Katalyse.

Dort erwartete sie ein spannendes und aufschlussreiches Tagesprogramm. Zuerst wurden sie von Dr. Detlef Selent empfangen und später von dem Leiter des Instituts Prof. Dr. Uwe Rosenthal  in die Arbeitweise der Forschungsanstalt eingewiesen. Sie besuchten die bestens ausgestatteten Laboratorien, wo Sie direkt mit den Wissenschaftlern ins Gespräch kamen.

Im Fachbereich Chemie der Universität Rostock wurde der Leistungskurs von Dr. D. Lange über den Ablauf des Chemiestudiums informiert.

Deren restlich verbliebene Zeit verbrachten sie mit den dort verfügbaren Freizeitangeboten, zum Beispiel aus einem wunderbarem Strandspaziergang an der Ostseeküste und dem Ergründen des Warnemünder Nachtlebens. Letztendlich ging es wieder zurück nach Berlin. "Es war eine tolle Kursfahrt, die wir jedem weiteren Jahrgang nur empfehlen können."

Text und Fotos: LK Chemie 12

Bearbeiter-Login