Coppi forscht / musiziert

Call A „Junior“ Scientist

Sehr geehrte Schüler, Eltern und Lehrer, am 02.06.2016 um 19.00 Uhr in der kleinen Aula unserer Schule findet das Projekt Call A Junior Scientist statt. Es unterscheidet sich von den vorherigen Veranstaltungen gravierend, da die Referenten erfolgreiche Teilnehmer von Jugend Forscht aus dem Seminarkurs Bio/Chemie von Fr. G. Schmidt sind.

Alle teilnehmenden Gruppen erlangten mit ihren Projekten Preise beim Regionalwettbewerb Berlin Süd.

 

Sie werden auf folgende spannende Themen eingehen:

  • „Viagra als Doping für Pflanzen?“ (Anja Schreiber, Emilie Fehse, Fanny Zotter- 2. Platz im Fachgebiet Biologie im Regionalwettbewerb Berlin Süd),
  • „Musik, Düngemittel oder Gift?“ (Wiete Merten, Marie Ahrens- sie bekamen einen Sonderpreis) und
  • „Kohlenstoffdioxid als Produkt der alkoholischen Gärung- Klimakiller oder wertvolle Ressource?“ (Simon Schöntube- er qualifizierte sich als Regionalsieger zum Landeswettbewerb und wird unsere Schule erstmalig als Landessieger beim Bundeswettbewerb Ende Mai in Paderborn mit seinem oben benannten Projekt vertreten).

Die Referentinnen und Referenten werden offen und freundlich allen wissbegierigen Zuhörern ihre Themen näherbringen.
Auch werden zukünftige Jugend forscht Teilnehmer ermutigt, weiterführende Fragen zum Thema oder zum Wettbewerb Jugend forscht zu stellen.

Die Veranstaltung wird von Schülerinnen und Schülern der 11. Klasse des Seminarkurses Bio/Chemie organisiert und moderiert.

Sie sind alle herzlich eingeladen!

Text: Nils Tadewaldt und Kilian Lischeid

Bearbeiter-Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.