Coppi forscht / musiziert

Jugend musiziert

Vor gut einem Dreivierteljahr schloss sich eine kleine Gruppe aufgrund eines Tonstudioprojektes innerhalb der Projekttage unter der Leitung von Herrn Bösel zusammen.

Dort wurde bereits ein erster eigener Song produziert. Diese Gruppierung formte sich letztendlich zu uns drei Mädchen (Gesang) und den drei Jungs (Gitarre, Klavier, Schlagzeug) und wir begannen, intensiv Musik zu machen. Schnell stellte sich heraus, dass es sowohl musikalisch als auch persönlich sehr gut funktioniert und wir dadurch innerhalb kurzer Zeit einige eigene und interpretierte Titel spielten.

Dass unsere Musik nicht nur in dem Bandkeller unserer Schule blieb, haben wir unserem Musiklehrer Herrn Bösel zu verdanken. Er hat uns von Beginn an etwas an die Hand genommen und dank ihm bekamen wir diverse Auftritte wie im Flüchtlingsheim in Karlshost, beim Senat, natürlich beim schuleigenen Weihnachtskonzert und im Karlshorster Musikclub. Letztendlich war auch er derjenige, der uns fragte, ob wir nicht Lust hätten, als Band bei "Jugend musiziert" in der Kategorie Rock/Pop mitzumachen.

Mit wenigen Informationen und Erwartungen gingen wir zum Regionalwettbewerb, bei dem eine 5-köpfige Jury über unsere Qualifikation zum landesweiten Wettbewerb entschied. Das anschließende Beratungsgespräch mit den Juroren brachte uns noch einige Tipps für die nächste Runde. Bei dem weiterführenden aber gleichzeitig für die noch nicht so etablierte Kategorie Rock/Pop letzten Wettbewerb erreichten wir 24 von den 25 möglichen Punkten und belegten somit den ersten Platz.

Darüberhinaus haben wir mittlerweile auch außerhalb der Schule Auftritte erhalten und Bekanntschaften geschlossen und hoffen so auf viele weitere aufregende, kleine und größere Sessions.

Late Night Circus

Bearbeiter-Login