Coppi forscht / musiziert

Hier die Ergebnisse vom "Jugend forscht" Regionalwettbewerb 2016:

 

Es gab drei Beteiligungen von Coppi im Arbeitsbereich Biologie:

  • 1. Platz und qualifiziert für den Landeswettbewerb Berlin, Simon Schöntube Klasse 11: "Optimierung der alkoholischen Gärung"
  • 2. Platz, Emilie Fehse, Anja Schreiber und Fanny Zotter Klasse 11: "Viagra als Düngemittel?"
  • Sonderpreis- ein Praktikumstag im Naturkundemuseum, Marie Ahrens und Wiete Merten Klasse 11: "Wie wirkt Musik auf Pflanzen?- Gift oder Düngemittel?"

Des Weiteren haben wir als Schule den Jugend forscht Schulpreis 2016, dotiert mit 1000€ gewonnen.

jufo_201602_1
jufo_201602_2
jufo_201602_3
1/3 
start stop bwd fwd

Text: G. Schmidt

Bearbeiter-Login