Archiv 2011

Serverausfall im Coppi

Bedingt durch die nicht vorhandene Klimatisierung/Lüftung des Serverraumes, die wachsende Anzahl von Geräten und die momentan sehr sommerlichen Temperaturen, ist Ende Mai ein Server vollständig ausgefallen.

Dadurch ist die Verwendung von Delphi2005 im Informatikunterricht momentan leider nicht möglich (kein Lizenzserver).

Auf allen Rechnern des Schüler-Netzes werden zudem die Viren-Signaturen nicht automatisch erneuert und das Verschieben infizierter Dateien in die Quarantäne kann nicht funktionieren - vermutlich werden diese Dateien jetzt gelöscht.

Drückt die Daumen, dass die anderen Server durchhalten ...

Verfasser: Robert Kähler (ITB)
Update/Statusmeldung 30. Juni 2011: Der ausgefallene Server (Hitze-Totalschaden) wurde durch einen neuen (gebrauchten) FSC Primergy RX300 ersetzt. Leider treten jetzt bei den nächsten Hardware-Komponenten Teilausfälle auf. Heute früh lag die Gehäusetemperatur des obersten Servers im Serverschrank bei 41,6°C ... und gerade wurde das IBM-Bladecenter (Verwaltungsserver) für die Inbetriebnahme im August vorbereitet.

Bearbeiter-Login